• News

HEV Toggenburg neu viertgrösste Sektion im Kanton St.Gallen

18.06.2018    

Die Mitglieder der Sektionen Neu- und Obertoggenburg sowie Alttoggenburg und Umgebung hatten am 3. Mai 2018 im «Thurpark» ein Mammutprogramm zu absolvieren.

Zuerst stand die Hauptversammlung ihrer Sektion in getrennten Räumen auf dem Programm, anschliessend folgte die Gründungsversammlung der neuen Sektion «HEV Toggenburg». Nach intensiven Vorbereitungsarbeiten konnten den 132 anwesenden Mitglieder beider HEV-Sektionen, die Statuten zur Genehmigung vorlegen werden. Zustimmung fand auch das Budget für die neu gegründete Sektion. Die neu gegründete Sektion des erstreckt sich von der Gemeinde Kirchberg über das Neckertal bis Wildhaus. Die Vorstandsmitglieder – mit dabei sind die fünf bisherigen der ehemaligen Sektion Neu- und Obertoggenburg sowie drei aus der Sektion Alttoggenburg –stammen aus unterschiedlichen Gemeinden. Präsident der HEV-Sektion Toggenburg ist Elmar Steiger aus Wattwil. Als «historischer Tag», bezeichnete Walter Locher, Präsident des HEV St.Gallen, die Gründung der Sektion Toggenburg. Mit insgesamt 2700 Mitgliedern ist der HEV Toggenburg die viertgrösste Sektion im Kanton St.Gallen und von den Churfirsten über das Neckertal bis vor die Tore Wils.